Die sanfte Nervenstimulation

 

Bei akuten und chronischen Schmerzen

 

SchmerztherapieAuf die schmerzhaften Stellen setze ich spezielle Elektroden auf, die mit dem Medisana-Gerät stimuliert werden. Das Gerät sendet dann sanfte Impulse zu den Nervenbahnen. Somit wird in den behandelten Körperzonen die Durchblutung gesteigert und die Muskeln werden entspannt.    

 

Die Therapie wird erfolgreich angewendet bei:

 

  • Rheumatischen Erkrankungen
  • Rücken-, Nacken- und Gelenkschmerzen
  • Schmerzen nach Verletzungen und Zerrung

 

Die Behandlung mit diesen sanften Reizströmen ist sehr angenehm.

Ausserdem hat sie den Vorteil, dass sie keine Nebenwirkungen hinterlässt und gut verträglich ist.

 

Kontraindikationen
Die Schmerztherapie wird nicht empfohlen bei:

- Diabetes, Thrombosen, Krebserkrankungen, Psychosen

- Infektionskrankheiten, Schwangerschaft, Kleinkindern

- Herzschrittmacher und Künstliche Gelenke